Augen auf für Menden 2018 (Fotos & Videos)

Am 9.11.2018 fand zum zweiten Mal die Aktion „Augen auf für Menden“ statt. Diesmal haben über 200 Schüler/innen musikalische Beiträge erarbeitet, die sie in der Eventlocation Schmelzwerk vor über 1000 Zuschauern präsentierten. Videobotschaften namenhafter Prominente (u.a. sogar von dem Weltstar Bryan Adams) unterstützten das Engagement der Mendener Schüler/innen auf eine ganz besondere Art und Weise (siehe Videobotschaften weiter unten im Artikel).

Die ergreifende Videobotschaft der Holocaust-Überlebenden Margot Friedländer, möchten wir hier nochmal hervorheben:

Grußbotschaft von Margot Friedländer

Auch die Medien sind auf das Engagement in Menden aufmerksam geworden. WDR, Sat1 und RTL waren vor Ort. (Dank auch nochmals an die Sender für die Erlaubnis der Nutzung ihrer Beiträge an dieser Stelle):

Der WDR über „Augen auf für Menden“
RTL über „Augen auf für Menden“
Sat1 über „Augen auf für Menden“

Die Videobotschaften des Abends:

Videobotschaft von Radio MK
Videobotschaft von Bryan Adams
Videobotschaft von Jo Brown
Videobotschaft von 1Live
Videobotschaft von Jan Fitchen
Videobotschaft von Patrick Owomoyela
Videobotschaft von Culcha Candela
Grußworte von Sarah Connor
Und…das Dankeschön aus Menden!

Und hier noch ein paar Fotoimpressionen des fantastischen Abends:

Wegen der großen Nachfrage wurde im Nachgang noch eine CD mit dem Titel „Sing Deinen Song für Menden“ produziert, die auf allen bekannten Streamingportalen zu hören ist und auch physisch als CD erhältlich ist.

Die CD zum Event

Sing Deinen Song für Menden

Erhältlich seit dem 24.06.2019
auf CD & als Streaming auf allen bekannten Plattformen


CD

Die Songs gibt es auch auf CD. Ihr möchtet eine haben, dann schreibt uns dazu einfach eine Mail an info(a)augen-auf.online