augen auf! für Menden „goes SocialMedia“ 2020

ACHTUNG: Einsendeschluß für die Fotos ist Dienstag (03.11.2020) um 14 Uhr!

Den Marktplatz vor dem Alten Rathaus, das Schmelzwerk und St. Vincenz. All‘ diese Orte hat „augen auf! für Menden“ in den vergangenen Jahren am 9. November gefüllt. Dicht an dicht stehende Menschen – das geht im Corona-Jahr 2020 nicht. Deshalb füllt „augen auf!“ in diesem Jahr die Sozialen Netzwerke. Gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern aller weiterführenden Schulen in Menden steht das Netzwerk auch in diesem Jahr für ein buntes, tolerantes, menschliches und couragiertes Menden. Und auch diesmal kann wieder jeder mitmachen. Ein Augenaufschlag reicht.

„augen auf! für Menden“ goes social media – das ist das diesjährige Motto. Gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern wird ein Video produziert für Menschlichkeit, Toleranz, Zvilcourage, Akzeptanz und Vielfalt. Dieses Video wird am 9. November 2020 ab 18 Uhr bei Youtube, Instagram und Facebook veröffentlicht. Zeitgleich wird das Video zur Premiere ab 18 Uhr zwei Stunden lang auf den Turm der St. Vincenz Kirche in der Mendener Innenstadt projiziert. Jeder kann Teil des Ganzen sein: bei Facebook wird es einen Frame (Rahmen) für das eigene Profilbild geben. Außerdem kann jeder ein Foto seiner geöffneten Augen beisteuern und so auch Teil des Videos werden. Bis zum 1. November 2020 kann jeder ein Foto von seinen geöffneten Augen an ich-bin-dabei(at)augen-auf.online schicken. Wichtig sind Angaben zum vollständigen Namen, Angaben zur Schule und Klasse (bei Schüler*innen) und eine kurze Einverständniserklärung zur Verwendung des Fotos.

Am 9. November 2020 wird auch der „Ort des Erinnerns“ an der Hochstraße, an dem die Synagoge stand, mit einbezogen. In welcher Form dies möglich ist, wird noch bekannt gegeben und ist von der Entwicklung der Corona-Pandemie abhängig.

„augen auf! für Menden“ ist ein Netzwerk, an dem alle weiterführenden Schulen Mendens beteiligt sind. Federführend sind die Stadt Menden, die Jugendbildungsstätte „Die Kluse“ und das Placida-Viel-Berufskolleg. Schirmherr von „augen auf“ ist der Bürgermeister der Stadt Menden.

Sing Deinen Song für Menden

Erhältlich seit dem 24.06.2019
auf CD & als Streaming auf allen bekannten Plattformen


CD

Die Songs gibt es auch auf CD. Ihr möchtet eine haben, dann schreibt uns dazu einfach eine Mail an info(a)augen-auf.online